Start

You are here:

Willkommen

Herzlich Willkommen auf der website des Bremer Projekts Knastgewächse. Hier finden Sie alles Wichtige und Wesentliche zum Projekt sowie die neuesten Informationen und Berichte zu unseren Aktivitäten.

Schnelleinstieg

Knastgewächse ist ein Projekt zur Reintegration ehemals straffälliger Arbeitsloser in Gesellschaft und Arbeit. Dieses Projekt wird gefördert durch den Europäischen Fond für regionale Entwicklungen und mit Bundesmittel des Programms BIWAQ .
Ehemalige Straffällige und Freigänger der JVA Oslebshausen werden im Projekt von qualifiziertem Personal sozialpsychologisch und ausbildend betreut. Die Teilnehmer können sich im Garten- und Gemüsebau, als HelferIn in der Landwirtschaft und in Zukunft auch in Tierwirtschaft bzw. als TierpflegerIn ausbilden lassen. Die Qualifizierung bedeutet eine soziale Stabilisierung der ehemaligen Häftlinge, macht sie wieder selbstständig und bereitet sie auf den Arbeitsmarkt vor.
Der Standort des Projekts ist die ehemalige Justizvollzugsanstalt Blockland, die – gelegen im Landschaftsschutzgebiet zwischen Fleet und Bundesstraße 27 - umgenutzt wurde in einen Lern- und Arbeitsort. Gelegen im Stadtteil Gröpelingen, mit unmittelbarer Nähe zur JVA Oslebshausen, ergeben sich Kooperationen mit Stadtteilakteuren und Institutionen. Die Teilnehmer haben Gewächshäuser und Beete angelegt, heute wird hier Biogemüse geerntet und an soziale Einrichtungen verteilt.

Aktuelles

Aug02
Die GRÜNEN zu Besuch bei den Knastgewächsen

Im Rahmen einer Begehung vor Ort hat sich eine kleine, aber feine Delegation der Partei BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, ihr…

Mai28
JVA Blockland – Begehung im Rahmen des Projektes ZISCH

Das ZISCH-Projekt der Klasse 8c der Oberschule In den Sandwehen war ein voller Erfolg. Die Zeitungsseite wurde inzwischen in…

Unsere Förderer